Freitag, 15. August 2014

Urban Decay bei Douglas

Hallo ihr Lieben,

Wie wahrscheinlich alle Beautyjunkies habe auch ich direkt bei Douglas Produkte von Urban Decay bestellt sobald sie online waren... wie toll, dass es diese Trendmarke nun auch bei uns in Deutschland
gibt und wir sie nicht teuer aus dem Ausland bestellen oder aus dem Urlaub mitbringen müssen!


Ich hatte mir bereits aus verschiedenen Urlauben Lidschatten und Lipgloss dieser Marke mitgebracht und war bis jetzt immer suuuper zufrieden mit der Qualität!
Besonders der Lidschatten "X" hat es mir angetan... also war mir klar, 
dass ich mir einige Teile zulegen muss!


Schon lange liebäugle ich mit der Naked 3 Palette, da ich in meiner MAC Sammlung suuuuper viele Braun-/ Lilatöne habe, jedoch keine schönen Rosé...und seien wir doch ehrlich: 
Die Verpackung in Roségold ist einfach der Hammer!!
Die Palette beinhaltet 12 wunderschöne Farben und die Qualität rechtfertigt 
hier auf jeden Fall den Preis von knapp 50€!
Wenn man den Inhalt auf MAC Lidschatten umrechnet ist man dort locker bei 120€!
Noch dazu gehört sie wohl in jede Make-up-Junkie-Sammlung :)

Zusätzlich zur der Palette habe ich mir noch den Lidschatten in der Farbe "Lost" bestellt-ein wunderschönes leicht changierendes  Braun-ähnlich dem Glanz von MAC's "Club" nur nicht in Grün/Blau sondern in Gold/Silber.
Der Eyeshadow ist hochpigmentiert und butterweich-ein Traum!

Zudem durfte der Lippenstift "Revolution Lipstick" in der Farbe "Native" bei mir einziehen- er ist
zart Rosa und sehr deckend. Gesehen hatte ich ihn bei Nicole Guerriero und fand ihn sofort wunderschön. Die Farbe passt ganz wundervoll zu der Naked3-Palette-ich glaube hier habe ich ein
neues Dream-Team für den Alltag entdeckt!

Last but noch Least:
Ins (Waren-) Körbchen durfte auch noch der "Ultra Nourishing" Lipgloss in "Liar" hüpfen...
Er klebt nicht und hinterlässt ein super angenehmes Gefühl auf den Lippen.
Die Farbe ist sicher eher unspektakulär, aber ich wollte mit dieser Bestellung eher Alltagsfarben 
abdecken, denn dies sind schließlich die Produkte, die "frau" am häufigsten verwendet.


Bei den Swatches ist der Schimmer des "Lost" Lidschattens nur leicht zu erahnen- wer die Möglichkeit (und einen Corner) in einem Douglas in der Nähe hat, der sollte ihn sich auf jeden
Fall zusammen mit "X" anschauen-wirklich ganz ganz wundervolle Eyeshadows die sich super in
das Tages-Make-up integrieren lassen.

Und nun bin ich gespannt: Habt ihr auch zugeschlagen? Was sind eurer Meinung nach "Must-Haves" von Urban Decay?

Liebste Grüße und bis Bald!



Kommentare:

  1. Hallo Annika, ich bin durch eine Freundin von dir auf dein Blog gestossen und habe mich ein wenig durchgeschnuppert. Bin ganz begeistert. Ich habe schon so oft von Urban Decay gehoert und mich trotzdem jedes Mal fuer etwas anderes entschieden, dieses mal werde ich aber auf jedenfall die Naked 3 mit nachhause bringen. lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,
      da freu ich mich aber! Wer ist denn unsere gemeinsame Freundin?
      Finde deinen Blog auch superschön gestaltet und folge dir nun sehr gerne.
      Ja, die Naked3 Palette ist ihr Geld auf jeden Fall wert-ich habe sie die letzten Tage fast non-stop verwendet, weil ich sie so toll und vielseitig finde!
      Liebste Grüße in eine meiner Lieblingsstädte ;)

      Löschen
    2. Bettina. Ich habe sie dieses Jahr in Las Vegas kennengelernt. Danke fuer dein Kompliment, freue mich schon auf weitere Posts von dir.

      Liebste Gruesse nach Koeln, meine Heimatstadt :-)

      Löschen