Samstag, 31. Oktober 2015

Colourpop Haul Review

Hallo ihr Hübschen,

ja, auch ich bin dem Hype um "Colourpop" verfallen...


Zunächst etwas über das Label selbst:
Colourpop kommt aus dem sonnigen LA und hat den Leitspruch “if you can dream it, you can do it” (frei übersetzt: wenn du es träumen kannst, kannsr du es auch tun!) für sich gewählt.
Sie haben den Anspruch immer den neusten Trends entsprechen zu können und dies schnellstmöglich: und zwar zu Preisen die sich jeder leisten kann, denn unglaubliches 8und qualitativ hochwertiges) Make-Up sollte nicht vom Geldbeutel abhängen.
Und alles absolut Tierversuchs-Frei!

Für mich ist es immer wichtig, auch ein bisschen über das Unternehmen zuerfahren, denn schöne Produkte sind nicht alles!
Da mir sowohl die Philosophie als auch der Verzicht auf Tierversuche sehr sympathisch sind, standen alle Zeichen auf: Bestellen!:)

Dank der lieben Laura (Madame Bazinga ) und ihrem amerikanischen Nachbarn hatte ich nun auch die Möglichkeit ein paar Schätzchen zubestellen.
Laßt euch gesagt sein: Es war extrem schwer sich auf ein paar Artikel zu beschränken!

Letztendlich habe ich mich für ein Eyeshadow-Set, drei "Lippie-Stix" und einen Mono-Lidschatten entschieden!

Seid ihr gespannt?-Los gehts!





Das "where the light is" Eyeshadow-Set ist in Kooperation mit der Youtuberin Kathleen Lights entstanden und hat mich sofort angesprochen!
Enthalten sind die vier Fraben:

  • Glow: helles, mattes Beige
  • Cornelious: mattes Hellbraun, fast Haselnussbraun
  • Blaze: sattes Gold/Bronze mit Metallic-Finish
  • Kathleenlights: Khaki/Gold-Ton mit Pearlized-Finish


Die Textur ist nicht von dieser Welt!
Ich bin absolut schockverliebt: so weich (fast wie Butter), extrem pigmentiert jedoch nicht unbedingt superleicht zu verblenden!
Mit fest gebundenen Pinseln oder den Fingern funktioniert der Auftrag am besten.
Besonders "Kathleenlights" verliert ein bisschen Glitzer auf die Wangen, aber das stört mich jetzt nicht so extrem!

Nun zu den "Lippie-Stix":
Dank Laura besitze ich schon drei und dachte mir, dass Sechs doch eine schöne kleine Lippenstift-Familie sind und habe mich für diese drei Neuzugänge entschieden:

Leather, LBB & Frida
  • Leather: dunkles, pink-stichiges Lila
  • LBB: dunkles, pink-stichiges Blutrot
  • Frida: peachiger Nude-Ton

Auch bei den "Lippie-Stix" ist die Textur einfach unglaublich stark pigmentiert und super weich!
Für meine eher schmalen Lippen sind die Stifte absolut traumhaft, der Auftrag istsuper  unkompliziert und sie halten wirklich richtig lange!
Besonders die dunklen Töne hinterlassen schon fast eine Farbe wie die Benefit-Tints!

"Frida" soll ein Dupe zum Nars "Montego Bay" Lippenstift sein-ganz sicher passt er aber in mein Beuteschema und ich bin sehr glücklich ihn nun in meiner Sammlung zu haben!

Ich hoffe, ganz bald wieder die Möglichkeit zu bekommen bei Colourpop zu bestellen, denn die Produkte haben mich wirklich total überzeugt!

Habt ihr auch schon etwas von dieser Hype-Marke, was ihr mir empfehlen könnt? Seid ihr auch so zufrieden?

Habt einen schönen Samstag!

Eure Annika

Kommentare:

  1. Von den gezeigten Produkten habe ich alle bis auf Leather und mag sie sehr gern :) gerade jetzt trage ich LBB seeehr gern- eine schöne Herbstfarbe :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss ja sagen, dein neues Blogdesign gefällt mir sehr!
    Und auch dieser Blogpost, fabelhaft. Jetzt stehen LBB und Feather auf meiner Wunschliste für die nächste Sammelbestellung :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsche Teile hast du da, vor allem die Lippenstifte. Alle Produkte von Colourpop, die ich habe, sind super gut!

    xoxo
    Susan

    AntwortenLöschen
  4. Boa die Lippis sind ja der Hammer! Vor allem Frida!!! Meeega geil <3

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Meine erste Colourpop Bestellung kam auch vor kurzem an und ich bin so begeistert von den Sachen. Ich hab komplett andere Farben genommen wie du, bisher mag ich bei den Lippie Stix ´Tootsie´ total gerne und bei den Lidschatten Girl Crush und Cricket. Kahtleenlights und Leather gefallen mir aber auch total gut, jetzt wo ich sie hier bei dir so sehe :)

    AntwortenLöschen